GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Aktivierte Arthrose = Gicht im Großzehengelenk?

Aktivierte Arthrose = Gicht im Großzehengelenk? 2016-03-21T23:31:20+00:00
Anonym
Beitragsanzahl: 0

Hallo,
danke für die Antwort. Genau das ist aber mein Problem: der Radiologe hat als Befund “Aktivierte Arthrose” geschrieben und mein Hausarzt hat mir mitgeteilt, dass es sich um einen Gichtzeh handelt und die aktivierte Atrhrose durch Gicht ausgelöst wurde….. Ich bin nun etwas ratlos. Ist eine Gichtbehandlung die richtige Behandlung? Oder muss die Arthrose, so weit überhaupt möglich, behandelt werden?

LG

Mit einem Freund teilen