GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Alluporinal 300 bei Neigung zu Gicht

Alluporinal 300 bei Neigung zu Gicht 2016-03-22T14:32:56+00:00
U_Koeln
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 2

Hallo Placeboforte,
vielen Dank für deine Antwort! Ja, ich werde meine Hausärztin mal darauf ansprechen. Dort bin ich zwar erst wieder in 2 Wochen, aber bis dahin wird mich schon kein Gichtanfall ereilen, denke ich.

Dafür fühle ich mich heute, nach dem 2. Tag Alluporinal schon irgendwie schlecht und grippig. Da bin ich aber sicher zu hellhörig gerade und schiebe es nur gedanklich schon auf die Tabletten, weil ich den Beipackzettel gelesen habe. Einen Hautausschlag habe ich zumindest noch nicht entdecken können 😉

Werde die Tabletten aber ab morgen erst mal nicht mehr nehmen, bis ich die zweite Meinung einholen konnte.

Danke nochmal!

Mit einem Freund teilen