GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Auch ohne tägliche Medikamente Fleisch essen …?

Auch ohne tägliche Medikamente Fleisch essen …? 2016-03-23T14:58:15+00:00
Placeboforte
Moderator
Beitragsanzahl: 72

Hallo Terence,

zum Thema Medikamente-nehmen-oder-geht-es-auch-ohne möchte ich Dich auf mein drittes GichtInfo-Video verweisen:

Da wird das Thema intensiv beleuchtet; allerdings ist das Video ziemlich lang.

Zu “Wurst, Fleisch, Erbsen, Linsen” kann man geteilter Meinung sein. Die alte Lehrmeinung fordert hier den Verzicht (und viele Kochbücher folgen dieser Meinung; allerdings verdienen die Autoren ja auch ihr Geld damit). Ich halte mich lieber an die modernen Ernährungsempfehlungen:
[ul]
[li]keine Innereien und andere extreme Purinbomben (z. B. Sprotten / Räucherfisch)[/li]
[li]moderater Fleischkonsum [/li]
[li]Gemüse ist immer OK (auch Linsen)[/li]
[li]Milch / Michprodukte sind gut[/li]
[li]Alkohol meiden bzw. stark einschränken[/li]
[li]fruktosegesüßte Getränke meiden[/li]
[li]Und dazu soweit erfordlich langsam (!) das Gewicht normalisieren [/li]
[/ul]
Die aktuelle Rentner-Bravo hat einen schönen Artikel dazu: http://www.apotheken-umschau.de/Gicht/Gicht-Schluss-mit-strenger-Diaet-409363.html

Zu den weiteren Fragen:
Wasser trinken: Ausreichend hydrogencarbonatreiches Wasser trinken ist förderlich (aber nicht zu viel erwarten).
Limonade / Säfte: fruktosegesüße Limo meiden. Ansonsten keine pos. oder neg. Wirkung, aber Kalorien!
Michprodukte gelten als hilfreich (auch nicht nicht zuviel erwarten).
Harnsäurewert selber messen: siehe hier: https://gichtinfo.de/leben-mit-gicht/therapie-der-gicht/harnsaeurewert-pruefen-bei-gicht.html
Medikament präventiv einnehmen, damit durch das harnsäuresenkende Medikament ausgelöste Gichtanfälle ausbleiben: ja, ist möglich. Lies mal hier: https://gichtinfo.de/medikamente-bei-gicht/harnsaeuresenkende-medikamente-bei-gicht/harnsaeuresenkende-medikamente-wirkungsweise.html oder guck das oben verlinkte Video!

Viel Kram mit dem man sich beschäftigen muss, wenn das Thema Gicht neu (und schmerzhaft) auf einen zukommt. Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. Wenn noch was ist: einfach fragen.

Viele Grüße
Placeboforte

Mit einem Freund teilen