GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Aw: Adenuric

Aw: Adenuric 2016-03-22T11:18:45+00:00
Anonym
Beitragsanzahl: 0

Hallo Leidensgenossen,

ich hatte meinen letzten Gichtanfall am 1. Juni. Seitdem nehme ich die 80mg Filmtabletten und habe auch bis dato keine Probleme. Nebenwirkungen sind auch keine spürbar. Allerdings kenne ich meinen exakten Harnsäurewert nach der Blutabnahme nicht, werde ich aber demnächst erfragen – mein Arzt sagt mir nur, er sei noch zu hoch, daher soll ich die Tabletten weiter einnehmen. Ein schnelles Absacken des Harnsäurewertes liegt bei mir offenbar nicht vor. Von einem durch das Medikament auslösenden Gichtanfall bin ich Gott sei Dank bis dato verschont geblieben. Hoffentlich bleibt es so. Ich bin allerdings stark übergewichtig und möchte d.J. noch 10 kg abnehmen. U.U wirkt sich das auch günstig auf den Harnsäurewert aus.
Sobald ich etwas negatives zu Adenuric berichten kann, werde ich es reinschreiben. Ich soll das Medikament noch mehrere Monate nehmen.

Besten Gruß und keinen Anfall wünscht euch

Peter

Mit einem Freund teilen