GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Aw: Adenuric

Aw: Adenuric 2016-03-22T22:27:59+00:00
Anonym
Beitragsanzahl: 0

Sodele, ich habe meine Ursprungswerte erfahren. Angefangen habe ich bei 8,8. Am Freitag ist die nächste Blutabnahme. Von einer Absetzung hat mir der Arzt erstmal abgeraten, gleichgültig wie die Werte am Freitag ausfallen. Bis jetzt trotz einiger Fressattacken kein Rückfall, kein Schmerz – nix. Ich bin hochzufrieden. Die kritische Weihnachtszeit steht mir allerdings noch bevor. :unsure:

Mo., den 05. Dezember Mein Harnsäurewert ist nach 84 Tabletten von 8,8 auf 5,1 gesunken. Ich habe jetzt ein gutes Gefühl die Weihnachtszeit schmerzlos zu überstehen. Mein Fuß ist auch wieder okay, d.h. ich kann wieder ins Fitnessstudio und zum Schwimmen gehen. Juhu! 🙂

Ein paar Gedanken zu den Finanzen. Meine Krankheitstage sind bis dato auf 2 Fehltage (ich hatte leider letzte Woche meine ersten Krankheitstage wg. einer Entzündung am Fuß; wieder zu lange gewartet bis ich Fieber bekam – dank Antibiotika wieder geheilt.) geschrumpft. Im Grunde sind alle Parteien bis dato gut weggekommen:
– die Krankenkasse zahlte zwar bis dato 100 Euro für Adenuric; erspart sich aber die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall;
– der Arbeitgeber hat keine Fehlzeiten/keine Ausfallzeiten
und ich bin gesund und glücklich. 🙂

Mit einem Freund teilen