GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Gicht mit 30?

Gicht mit 30? 2016-03-22T13:32:38+00:00
Placeboforte
Moderator
Beitragsanzahl: 72

Hallo Michael1,

was Du beschreibst, spricht, wie Dein Hausarzt auch vermutet, wenig für Gicht. Die Schmerzen waren nicht schlimm genug und sind auch zu schnell abgeklungen (auch wenn sie nicht weg sind), der Harnsäurewert von 3,8 ist sowas von OK (er kann zwar schwanken, aber nicht in diesen Größenordnungen), Gewicht, Alter, Familie, …
Ich würde darauf tippen, dass es etwas anderes ist. Ich würde jetzt erst mal abwarten was das Röntgen bringt, Du kannst auch mal hier nachsehen, das sind die Krankheiten, die leicht mit Gicht verwechselt werden können: https://gichtinfo.de/index.php/was-ist-gicht/details-zur-gicht/wenn-es-gar-keine-gicht-ist?showall=1&limitstart=

Viele Grüße
Placeboforte

Mit einem Freund teilen