GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Gicht trotz gesunder Ernährung und viel Bewegung?

Gicht trotz gesunder Ernährung und viel Bewegung? 2016-03-20T17:00:26+00:00
Placeboforte
Moderator
Beitragsanzahl: 72

Hallo Jucieterry,
also mit dem Todesurteil 👿 wollen wir uns dann doch noch etwas zurückhalten. Nehmen wir mal an es ist tatsächlich Gicht. Und der Harnsäurewert geht nicht wieder nach unten sondern bleibt hoch… (was ja so nicht kommen muss) … dann musst Du im schlimmsten Fall ein Medikament nehmen, dass den Harnsäurewert senkt. Wenn Du das dann brav nimmst, dann war es das mit der Gicht. Der Harnsäurewert ist unten (< 6,0) und Du merkst nichts mehr von der Gicht. Auch Deinen Lebensstil musst Du nicht ändern. Also, ja, Gicht ist Mist, aber so schlimm ist es auch nicht! Aber jetzt muss man erst mal sehen wie sich die Situation entwickelt. D. h. den Harnsäurewert gelegentlich vom Arzt (oder ggf. Apotheke) kontrollieren lassen. Bei Ernährung, Gewicht und Alkoholkonsum ist bei Dir nicht wirklich viel zu holen. Das Bisschen was Du noch ändern kannst wird wahrscheinlich keine signifikante Änderung bringen. Wenn der Harnsäurewert wieder Richtung 9 geht oder es zu einem zweiten Gichtanfall kommt, wir der Arzt Dir ein Medikament zur Senkung des Harnsäurewerts verschreiben. Nimm es. Zu diesem Thema kannst Du dich hier auf GichtInfo.de reichlich belesen.
Du bist nicht der typische Gicht-Patient. Aber solche Fälle gibt es auch. Gicht kommt nun mal primär von der Unfähigkeit der Nieren genügend Harnsäure auszuscheiden. Verstärker sind dann Gewicht, Ernährung und Alkohol.Aber es gibt Gicht auch bei Normalgewicht etc. Trotzdem: Gibt es in der Verwandtschaft (Eltern, Großeltern, Geschwister) Gicht? Wenn ja: Mist. Wenn nein: Vielleicht doch mal eine Gelenkpunktion zum Nachweis von Harnsäurekristallen machen lassen. Das ist ein sicherer Gicht-Nachweis, ein einmalig zu hoher Harnsäurewert ist es nicht.

Ich hoffe, ich habe Dir etwas weiter geholfen. Wenn noch Fragen sind: melde Dich.

Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Placeboforte

PS: Ich frage mich noch warum es Dich gerade im Urlaub bei vorbildlichem Lebenswandel erwischt hat... Kann es sein, dass Du nicht genug getrunken hast? Auch in Anbetracht der hohen Umgebungstemperaturen.

Mit einem Freund teilen