GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Glucofast – Unterschiede

Glucofast – Unterschiede 2016-03-22T23:50:44+00:00
Anonym
Beitragsanzahl: 0

Ich benutze Glucofast duo für Harnsäure und Blutzuckermessung, weil ich die Kosten von meiner Kasse erstattet bekomme. Die Kasse hat sich zuerst geweigert, aber nach Aufrechnung der Arztkosten plus Laboruntersuchung ( mindestens 600€) für 25 Messungen bezahlen sowohl Beihilfe als auch Private anstandslos. Das Gerät (120€) und die 25 Harnsäuresonden (65€) sind relativ teuer. Es gibt allerdings günstigere Varianten :Servoprax C3 ET301 Lifetouch Multicheck III für 65€ und die Sonden ca. 25€. Wenn meine Kasse nicht mehr zahlen würde, dann stiege ich auf Servoprax C3 ET301 Lifetouch Multicheck III um.

Mit einem Freund teilen