GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

Soll ich mir eine Zweitmeinung einholen?

Soll ich mir eine Zweitmeinung einholen? 2016-03-20T20:06:52+00:00
Toni
Teilnehmer
Beitragsanzahl: 10

Hi,

komme gerade wieder von meinem HA und bin gefrusstet, da er mich richtig fertig gemacht hat. weil ich in die Radiologie gegangen bin.
Er meinte sowohl der Bluttest als auch der Besuch in der Radiologie wären rein diagnostisch gesehen Zeitverschwendung. Denn es ist klar das unter Allopurinol nichts zu sehen ist. Und das sekundär Sehnenscheidenentzündungen kommen bei Gichtanfällen ist auch ganz normal und gehöre nicht gesondert behandelt :blink: Das find ich sehr fragwürdig auch sagte er mir das Adenuric reine Geldmacherei ist denn es wirkt genau wie das Allo nur kostest es über 10x soviel und er dürfe es nicht verschreiben. Zusätzlich ritt er auf meine Ernährung rum, dass es allein die Schuld meiner purinreichen Ernährung liege. Wenn ich mich noch purinärmer Ernähren würde dann würde ich ja nur noch von Wasser leben müssen :angry:

Mein Fazit ein neuer HA muss her der mich ernst nimmt. der mich berät und nicht fertig macht. Ich werde die Ärzte im Dorf befrage somit spar ich mir die Fahrerei in die Stadt immer.

Traurig find ich das irgendwie schon denn ich vertraue dem Arzt auch meinen Sohn an. Und den behandelt er eigentlich gut . Wir mussten zu ihm da alle Kinderärzte hier Aufnahmestopp haben. der nächste ist 30 km entfernt der wieder welche aufnehmen würde.

Frustrierte Grüße

Toni

Mit einem Freund teilen