GichtInfo.de ist unabhängig, werbefrei und ohne finanzielle Interessen.

zystennieren und gicht

zystennieren und gicht 2016-03-23T05:14:31+00:00
Placeboforte
Moderator
Beitragsanzahl: 72

Hallo Suse,

das Thema Gicht und Zystennieren kannte ich bisher noch nicht. Ich habe mal ein wenig im Internet gesucht, aber das Thema ist nicht ganz einfach. Es gibt verschiedene Behandlungsformen für die Zystenniere. Darüber muss der Arzt nach der aktuellen Situation entscheiden. Ob die Gicht eine Folge der Zystenniere ist lässt sich anscheinend nicht sicher nachweisen. Studien zeigen, dass es hier Zusammenhänge gibt.

Und ob eine Behandlung der Zystennieren (Operation oder Medikamente) die Gicht wieder behebt bleibt mir völlig unklar. Eindeutig ist aber auf jeden Fall, dass die Gicht jetzt erstmal behandelt werden muss (Ernährung und Medikamente), denn die Niere leidet unter nicht korrekt behandelter Gicht.

D. h. ich kann Dir leider nicht wirklich weiterhelfen. Was ich Dir aber sagen kann ist, dass man mit der Gicht bei entsprechender Behandlung sehr gut umgehen kann. Es ist zwar nicht gerade toll Gicht zu haben, aber man bekommt sie sehr gut unter Kontrolle und Du brauchst Dir hier keine unnötigen Sorgen zu machen.

Ich hoffe, Dein Arztbesuch am Montag bringt Dich weiter.

Viele Grüße
Placeboforte

Mit einem Freund teilen